+ Projekte der LOSE COMBO

MYTHOS EUROPA | INKONTINENT (2017)
Performance | Konzert | Installation
feat. Sonar Quartett

records | recollections (2015)
Lecture-Performance | Live-Mix

time/zones (2012)
Installation | Konzert | Performance
feat. Kammerensemble Neue Musik Berlin

GEGENDARSTELLUNG (2010)
Performance . Installation . Konzert

HYDRA'S TRACES (2008)
Performance . Konzert . Installation
feat. Trio Nexus

BRAUN light (2008)
Performance . Konzert . Installation
feat. Trio Nexus

FARADAY'S CAGE (2006)
Performance . Konzert . Installation
mit dem Kammerensemble Neue Musik Berlin

HERTZ' FREQUENZEN (2005)
Medienperformance

LOSE COMBO's BLOOMSDAY (2004)
Medienperformance
feat. Pellegrini Quartett

discret (2003)
performative Installation

23 summerdays (2003)
(performing John Cage)
mit dem Ensemble Resonanz

FOUR John Cage (2002)
Performance : Konzert : Odyssee

ARACHNE.TV (2001)
Performance / Installation

inter/views (LAST/Trilogie 3) (2001)
Multimediales Musiktheater

BLACK BOX BERLIN (2000)
Performance

still (LAST/Trilogie 2) (2000)
Multimediales Musiktheater für zwei Performer, Klaviertrio, Ton- und Videobänder

falls (LAST/Trilogie 1) (1999)
Multimediales Musiktheater für Performer, Klavierquintett, Ton- und Videobänder

FAMA (1999)
Installation

20 Minuten für John Lennon (1998)
Performance/Vortrag

MYTHOS EUROPA (1998)
Musiktheater für Performer, Streichquartett, Ton- und Videobänder

BRECHT INSTALLIEREN 1-3 (1998)
HILFEVERWEIGERUNG
WACHEN
VERLESUNG II

was/war (1997)
Performance

FATZER/Monologie (1997)
Szenische Installation

FAST ein Triptychon (1997)
Musiktheater / Performance

KOMMA (Der Winter.) (1996)
Musiktheater für zwei Performerinnen, zwei Violinen und Tonband

LAVINIAS SCHATTEN (1995)
Rauminstallation / Klangskulptur / Performance

Dort. Medeamorphosen I (Glengreen) (1994)
Szenische Skulptur für zwei Performer, Solovioline und Streichquintett

+ Kooperationen / weitere Arbeiten

+ Personen

+ Veröffentlichungen


  • Hans-Friedrich Bormann, Die vergessene Szene. Drama - Theater - Medien: Ein Nachtrag, in: Theater der Zeit, Oktober 2000, Insert Theaterwissenschaftliche Beiträge, S. 1-5.
  • Johannes Birringer, A New Europe, in: Performance Art Journal 75 (2003), S. 26-41.
  • Gabriele Brandstetter, Neue Formen der Repräsentation. Grenzgänger zwischen Tanz, Theater, Performance und bildender Kunst, in: ballett international / tanz aktuell, August/September 1994, S. 44-49.
  • Grenzgänge 1989-1996, hrsg. von der Philip Morris Kunstförderung. Ostfildern: Cantz, 1997.
  • Friedemann Kreuder, Musik als Matrix für Spiel und Schau – LOSE COMBO, in: Ursula Kramer (Hrsg.): Theater mit Musik. 400 Jahre Schauspielmusik im europäischen Theater. Bedingungen – Strategien – Wahrnehmungen. Bielefeld: transcript, 2014, S. 453-456.
  • Friedemann Kreuder, LOSE COMBO, in: Positionen, Heft 55 (Mai 2003), S. 47-49.
  • Hans-Peter Kuhn / Jörg Laue et al., Wege der Sinne. Formen der Aufmerksamkeitslenkung. Ein Gespräch, in: Erika Fischer-Lichte / Barbara Gronau / Sabine Schouten / Christel Weiler (Hrsg.): Wege der Wahrnehmung. Authentizität, Reflexivität und Aufmerksamkeit im zeitgenössischen Theater, (= Theater der Zeit Recherchen 33), Berlin, 2006, S. 116-128.
  • Jörg Laue, ... To Gather Together What Exists in a Dispersed State ..., in: Matthias Rebstock / David Roesner (Hrsg.): Composed Theatre. Aesthetics, Practices, Processes, Bristol/Chicago: intellect, 2012, S. 133-154.
  • Jörg Laue, ... KLANGFLUCHTEN ... STILLE ... FEEDBACKS ... Zur performativen Polyphonie der LOSE COMBO, in: Gabriele Klein / Wolfgang Sting (Hrsg.): Performance. Positionen zur zeitgenössischen szenischen Kunst. Bielefeld: transcript, 2005, S. 181-196.
  • Nicolai Reher, Auf der Spur einer Spurensuche nach den Spuren Heinrich von Kleists. Notizen zur performativen Installation >WANN. THUN< von Esther Ernst und Jörg Laue, in: Kleist-Jahrbuch 2007. Stuttgart: Metzler, 2007.
  • Carsten Seiffarth, Detlev Schneider, Andreas Broekmann (Hrsg.), testla berlin. medien>kunst<labor, Berlin: Alexander Verlag 2010.
  • Tim Staffel, Prinzenrollen, in: Theater der Zeit, März/April 1998, S. 46-47.
  • Mario Stumpfe, Live Art. Kartographische Spurensuche im Theater, in: Theater der Zeit, März/April 1998, S. 48-50.
  • Christel Weiler, Be-geisterungen. Ein Plädoyer für eine Selbst-verständlichkeit, in: Ottmar Ette, Gertrud Lehnert (Hrsg.): Große Gefühle. Ein Kaleidoskop. Berlin: Kadmos, 2006, S. 160-175.
  • Christel Weiler, Am Ende/Geschichte. Anmerkungen zur theatralen Historiographie und zur Zeitlichkeit theaterwissenschaftlicher Arbeit, in: Erika Fischer-Lichte et al. (Hrsg.): Transformationen. Theater der neunziger Jahre (=Theater der Zeit Recherchen 2), Berlin 1999, S. 43-56.
  • Christel Weiler, Performance als Gabe, in: Paragrana, Band 7, Heft 1 (1998), S. 155-163.
  • Christel Weiler, "Verzeihung, sind Sie Jude?" Über einen möglichen Umgang des Theaters mit Geschichte, in: Erika Fischer-Lichte et al. (Hrsg.): Theater seit den 60er Jahren. Grenzgänge der Neo-Avantgarde. Tübingen / Basel: Francke, 1998, S. 375-387.
  • Judith Wilke, Brechts Fatzer-Fragment. Lektüren zum Verhältnis von Dokument und Kommentar. Bielefeld: Aisthesis, 1998, S. 251-253.
  • Isa Wortelkamp, Über Orte und Ordnungen. Zur Arbeit der LOSE COMBO, in: Annemarie Matzke, Christel Weiler, Isa Wortelkamp (Hrsg.): Das Buch von der Angewandten Theaterwissenschaft, Berlin / Köln: Alexander Verlag, 2012, S. 158 - 176.