PASODOBLE

Video

Video

Während der Feria de Abril - Höhepunkt der sevillanischen Stierkampf-Saison - aufgezeichnet, zeigt PASODOBLE mit schonungslos-nüchternem Blick die ritualisierten Stationen einer corrida de toros, und damit zugleich den qualvollen Todeskampf eines Stiers. Anders als in dem Paso Doble genannten marschartigen Tanz, der einen Stierkampf darstellt, bei dem der Stier selbst ausgespart bleibt - der Mann tanzt den Matador, die Frau das rote Tuch! -, spart das Video PASODOBLE die Tanzmusik aus. Zu den geschmeidigen Bewegungen des Tiers und den tradierten artifiziellen Figuren der Toreros sind nurmehr wenige O-Töne aus der Stierkampfarena zu hören, deren anschwellende klangelektronische Bearbeitungen die Fragwürdigkeit, aber auch die Faszination für das brutale Spektakel hervorheben.